Ferienklub 50+

Ursula, Deutschland: "Die Herausforderung im Alter von 75 Jahren nach Riga zu reisen und an einem Russischkurs teilzunehmen, war gross. Der Kurs war ein grosser Erfolg für mich! Die Lehrer waren ausgezeichnet und das Schulpersonal freundlich und hilfsbereit. Ich kann Durbe RLA nur weiterempfehlen!"
 
Der Ferienklub 50+ ist speziell für unsere älteren, aber im Herzen junggebliebenen Studenten, die einen spannenden Ferienaufenthalt in Lettland mit einer interessanten Lernerfahrung kombinieren möchten.
Das Programm fordert die Studenten einerseits intellektuell, durch 20 Russisch Lektionen pro Woche jeweils am Morgen und andererseits haben Sie die Möglichkeit die interessantesten Orte Rigas kennenzulernen. Die Schule organisiert dabei von professionellen Guides geführte Exkursionen und Museumsbesuche. Ebenfalls inbegriffen ist einmal wöchentlich eine Ganztages-Exkursion zu den schönsten Orten Lettlands. Lassen Sie sich im Rahmen dieses kulturellen und linguistischen Aufenthalts kulinarisch verwöhnen von der lokalen Russischen und Lettischen Küche.
 
 
Programminformationen
  • 20 Russisch Lektionen pro Woche
  • 3 Halbtagesaktivitäten pro Woche
  • 1 Freitagabend in einem Restaurant mit Getränken und Snacks inkl.
  • Russisches Restaurant: Degustieren von 3 Sorten von speziellen alkoholischen Getränken und Snacks.
  • LIDO Restaurant: Degustieren von 3 Sorten Bier und diversen Snacks.
  • 1 Ganztages-Exkursion pro Woche
  • Maximum 8 Studenten pro Klasse (im Sommer bis zu 10)

Die Klasseneinteilung erfolgt gemäss Ihrem Russisch Level.

Auf Anfrage bieten wir Privat- Kurse an.

 
Kursdaten für 2017:
1 Wochen: *6. März, 13.März, *22. Mai, 29. Mai, *17. Juli, 24. Juli, *11. September, 18. September, *4. Dezember, 11. Dezember
2 Wochen: *6. März, *22. Mai, *17. Juli, *11. September, *4. Dezember.
Teilnehmer können 1 oder 2 Wochen buchen, Anfänger sollten die spezifischen Anfängerdaten wählen*. Die Preise finden Sie hier.
 
 
 
Ferienklub+ Aktivitäten:
 
Aktivitäten Woche 1
Montag
 Rundgang durch Rigas Altstadt
Entdecken Sie Rigas Altstadt. Bestaunen Sie die wunderschönen und historischen Bauten und geniessen Sie den mittelalterlichen Charme der kleinen Häuser und engen Gassen.
 
Mittwoch
 Okkupationsmuseum Lettlands und Rigas Zentralmarkt

Erfahren Sie mehr über die Geschichte Lettlands während dem Besuch des Okkupationsmuseums. Anschliessend führt Sie die Tour zum lebhaften Zentralmarkt Rigas. Beim Erkunden der riesigen Pavillons, können Sie die lokalen Delikatessen kosten, die Werke Lettischer Handwerker bestaunen und dabei Gebrauch Ihrer Russischkenntnisse machen.

Freitag
 Jugendstil Distrikt, Medizinhistorisches Museum und Russisches Restaurant
Freitag ist der beste Tag! Finden Sie heraus warum Riga die Hauptstadt des Jugendstils genannt wird während Sie durch das Botschaftsviertel Rigas schlendern. Das Ziel des Spazierganges ist das Medizinhistorische Museum, welches so manche Überraschung für Sie bereithält. Nach dem Museumsbesuch können Sie sich bei Russischer Küche entspannen und dabei die Gelegenheit nutzen, um sich mit Ihren Mitstudenten bei leckeren Snacks und traditionellen Getränken auszutauschen.
Samstag
 Ganztagesexkursion nach Sigulda
Sigulda ist eine der schönsten Städte Lettlands und wird oftmals auch die Schweiz Lettlands bezeichnet. Der Ort bietet die perfekte Möglichkeit sich an der lettischen Natur zu erfreuen und sich von der produktiven Lernwoche zu erholen.
Entdecken Sie die mystische Gutman`s Höhle, das Museumsreservat Turaida mit seinem mittelalterlichen Schloss und lernen Sie die romantische Geschichte seiner ehemaligen Bewohner kennen. Der Ort strahlt eine wunderschöne Stille und Schönheit aus.
Aktivitäten Woche 2
Montag Rundgang durch Rigas Altstadt nur für neue Studenten
Dienstag  Mentzendorff-Haus und Lettische Nationalbibliothek
Das elegante Mentzendorff-Haus lässt Sie in der Geschichte zurückreisen in das 18. Jahrhundert. Dabei können Sie mit eigenen Augen das spezielle Interieur und die antiken Möbelstücke begutachten. Die Reise in der Zeit wird durch den Besuch der Lettischen Nationalbibliothek fortgesetzt. Von hier aus genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf Rigas Altstadt.
Mittwoch
 Ausflug nach Jurmala mit Besuch des Art Studios „Inner Light”
Jurmala ist der grösste Erholungsort im Baltikum. Die Stadt ist auch bekannt unter dem Namen „die Lettische Perle”. Ihre Bekanntheit verdankt sie dem 33km langen, weissen Sandstrand mit seinen zahlreichen Dünen, alten Kiefertannen und schönen Naturstrassen.
Im Art Studios können Sie sich an der bezaubernden Schönheit der Lichtbilder erfreuen, die in in einer einzigartigen Art und Weise gefertigt werden. 
Freitag
 Abschiedsparty mit lettischer Küche von „LIDO”
Alles Gute hat ein Ende! Geniessen Sie den letzten Abend mit Ihren neuen Freunden des Ferienklubs 50+  im populärsten Restaurant in Riga, LIDO. Erfahren Sie während der Exkursion die unterschiedlichen Herstellungsprozesse von Bier und lernen Sie die traditionelle Weise kennen, wie Bier gebraut (und getrunken) wird. Sie werden eine einmalige Atmosphäre erleben mit Livemusik, Bier, Snacks und das Ganze in einem authentischen Interieur und dem Servicepersonal in traditionellen Kostümen. Hier ist für alles gesorgt. Entspannen Sie sich und geniessen Sie diesen schönen Abend!
 
Samstag
 Ganztages-Exkursion zum Schloss Rundale und Schloss Bauska

Schloss Rundale – Das eindrücklichste Monument im Barock- und Rokokostil in ganz Lettland. Seine einzigartige Schönheit wird sogar anspruchsvolle Besucher erfreuen! Nach der geführten Tour im Schloss Rundale haben Sie die Gelegenheit das mittelalterliche Schloss Bauska zu erkunden. An diesem Tag erfahren Sie gleich den Geist zweier Epochen!

Sign up for newsletter

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

       

Ask a question!

noradurbe We`re online

Apply now!

Close