Vorbereitung auf TRKI

Das Programm dieses Russichkurses ist als Vorbereitung auf ein Studium in russischer Sprache sowohl in Lettland, als auch in Russland gestaltet. Sie verbessern Ihre Sprachkenntnisse bis zum notwendigem Niveau für das Bestehen der TRKI Prüfung.  Das spezielle Programm und die kleinen Gruppen in Leitung von professionellen Lehrern wird Ihnen helfen die richtige Lehranstalt und Studienrichtung zu finden.

Vorbereitungskurs TRKI Prüfung Einzelunterricht
Termine: jeden Montag
Unterricht pro Individual-Modul: 5h
Mögliche Sprachniveaus: A1, A2, B1, B2
Preis: 1 Modul: 240 Euro, 2+ Modul (Gebühr pro Modul): 210 EUR

Preise für Prüfungen: Grundstufe, 1. Zertifikatsstufe – EUR 110; 2., 3., 4. Zertifikatsprüfung – EUR 130.

Allgemeine Informationen zur TRKI Prüfung (in Englisch TORFL – Test für Russisch als Fremdsprache)

Das Examen wird normalerweise über 2 Tage gehalten und beinhaltet fünf Teile.

Erster Tag: Wortschatz & Grammatik (50-90 Min.), Lesen (45-60 Min.) und Schreiben (50-80 Min.)

Zweiter Tag: Zuhören (25-45 Min.) und Sprechen(45-60 Min.)
Die Dauer der einzelnen Teile hängt vom Testniveau ab.

Prüfungsteile

Teil 1. Grammatik und Wortschatz
Eine Reihe von Multiple-Choice-Fragen, bei denen Sie das richtige Wort usw. auswählen müssen.

Teil 2. Lesen
Multiple-Choice-Fragen anhand von Texten (je nach Niveau reichen diese von kurzen Texten wie Anzeigen bis hin zu Zeitungsartikeln).

Teil 3. Schreiben
Dieser Teil beinhaltet kreatives Schreiben: Die Anforderungen variieren je nach Testniveau.

Teil 4. Hören
Multiple-Choice-Fragen basierend auf Tonbandaufnahmen.

Teil 5. Sprechen
Verschiedene mündliche Dialoge. Die Anforderungen variieren je nach Testniveau.

Die verschiedenen TORFL-Stufen:

*Grundstufe
*Basislevel
* TORFL-1 – 1. Zertifikatsstufe
* TORFL-2 – 2. Zertifikatsstufe
* TORFL-3 – 3. Zertifikatsstufe
* TORFL-4 – 4. Zertifikatsstufe

Elementar:
Der erfolgreiche Abschluss des Elementarniveaus bestätigt, dass der Kandidat über ein Minimum an kommunikativen Fähigkeiten verfügt, um die minimalen Anforderungen in der täglichen Kommunikation zu erfüllen.

Grundstufe (TORFL-0):
Der erfolgreiche Abschluss des Basic-Level-Tests bestätigt, dass der Kandidat die  kommunikativen Fähigkeiten besitzt, um die minimalen Anforderungen in der sozialen und kulturellen Kommunikation zu erfüllen.

Stufe 1 (TORFL-1). Erste Zertifikatsstufe
Der erfolgreiche Abschluss dieses Niveaus bestätigt, dass der Kandidat die Grundstufe kommunikativer Fähigkeiten besitzt, die es erlauben, die Anforderungen in sozialen, kulturellen Kommunikations-, Bildungs- und Berufsbereichen zu erfüllen. Das erste Zertifikat ist das offizielle Dokument, welches ausländischen Studenten den Zugang zu einer russischen Universität ermöglicht. Nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) entspricht die 1. Zertifikatsstufe der Stufe B1.

Stufe 2 (TORFL-2).
Der erfolgreiche Abschluss von TORFL-2 bestätigt, dass der Kandidat ein hohes Niveau in allen Bereichen der Kommunikation besitzt und erlaubt eine professionelle Tätigkeit in Russisch als Experte in den Bereichen Geisteswissenschaften (außer Philologie), Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. Dieses Zertifikat wird benötigt, um einen Bachelor- und Master-Abschluss zu erhalten (ausgenommen Abschluss in Philologie). Nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) entspricht die 2. Zertifikatsstufe der Stufe B2.

Auswertung von TRKI Prüfungsergebnissen

GRUNDSTUFE
Maximal mögliche Punkte: 530 (= 100 %):
• Teil 1. Wortschatz und Grammatik: 100 Punkte max.
• Teil 2. Lesen: 120 Punkte max.
• Teil 3. Hören: 100 Punkte max.
• Teil 4. Schreiben: 80 Punkte max.
• Teil 5. Sprechen: 130 Punkte max.
BASISLEVEL
Maximal mögliche Punkte: 730 (= 100 %):
• Teil 1. Vokabular und Grammatik: 110 Punkte max.
• Teil 2. Lesen: 180 Punkte max.
• Teil 3. Hören: 180 Punkte max.
• Teil 4. Schreiben: 80 Punkte max.
• Teil 5. Sprechen: 180 Punkte max.

TRKI-1 – 1. Zertifikatsstufe
Maximal mögliche Punkte: 675 (= 100 %):
• Teil 1. Wortschatz und Grammatik: 165 Punkte max. (50-90 Min.)
• Teil 2. Lesen: 140 Punkte max. (45-60 Min.)
• Teil 3. Hören: 120 Punkte max. (25-45 Min.)
• Teil 4. Schreiben: 80 Punkte max. (50-80 Min.)
• Teil 5. Sprechen: 170 Punkte max. (45-60 Min.)

TRKI-2 – 2. Zertifikatsstufe
Maximal mögliche Punkte: 750 (= 100 %):
• Teil 1. Wortschatz und Grammatik: 150 Punkte max. (50-90 Min.)
• Teil 2. Lesen: 150 Punkte max. (45-60 Min.)
• Teil 3. Hören: 150 Punkte max. (25-45 Min.)
• Teil 4. Schreiben: 150 Punkte max. (50-80 Min.)
• Teil 5. Sprechen: 150 Punkte max. (45-60 Min.)

TRKI-3 – 3. Zertifikatsstufe
Maximal mögliche Punkte: 750 (= 100 %):
• Teil 1. Wortschatz und Grammatik: 150 Punkte max.
• Teil 2. Lesen: 150 Punkte max.
• Teil 3. Hören: 150 Punkte max.
• Teil 4. Schreiben: 150 Punkte max.

TRKI-4 – 4. Zertifikatsstufe
Maximal mögliche Punkte: 750 (= 100 %):
• Teil 1. Wortschatz und Grammatik: 150 Punkte max.
• Teil 2. Lesen: 150 Punkte max.
• Teil 3. Hören: 150 Punkte max.
• Teil 4. Schreiben: 150 Punkte max.
• Teil 5. Sprechen: 150 Punkte max.

Um die Prüfung erfolgreich zu bestehen, müssen Sie in jeder Teilprüfung mindestens 75 % der möglichen Höchstpunktzahl erreichen.

Sign up for newsletter

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

       

Ask a question!

noradurbe We`re online

Apply now!

Close